Sue Reindkes "Spam" Glücklich werden mit Werbemüll

Spam ist Poesie, findet Sue Reindke und hat ein Buch über die ungebetenen Werbe-E-Mails geschrieben. Im Interview erzählt sie, wie sie einmal fast gottesfürchtige Babys adoptiert hätte und warum wir von Spammern viel lernen können.
Buch-Cover: Öfter mal in den Spam-Ordner gucken

Buch-Cover: Öfter mal in den Spam-Ordner gucken

Interview: Ole Reißmann