Werbung subversiv Tabaklobby unterläuft Werbeverbot mit Smartphone-Apps

Laut einer Studie bewerben Zigarettenkonzerne ihre Produkte schon bei Minderjährigen. Der Trick: Sie nutzen Apps, die nicht von Europa aus angeboten werden. Da im Ausland produziert, fehle trotz Reklameverbots die rechtliche Handhabe, die Apps vom Markt zu nehmen.
Abschreckungsbild für Zigarettenpackung (Entwurf): Weltweiter Trend gegen Tabakwerbung

Abschreckungsbild für Zigarettenpackung (Entwurf): Weltweiter Trend gegen Tabakwerbung

Foto: AP/ FDA
meu
Mehr lesen über