Tansanias IT-Wirtschaft Wo Apps echte Probleme lösen

Der Trend zum eigenen IT-Start-up existiert nicht nur in der westlichen Welt. Ostafrikanische Staaten wie Tansania haben das Potenzial hinter dem Geschäft mit Apps erkannt. In 15 Jahren sieht sich die dortige Gründerszene in der gleichen Liga wie Berlin.
Villan Alex: Die 26-Jährige entwickelt eine App, die Frauen auf dem Land über gesunde Ernährung und Schwangerschaft informieren soll

Villan Alex: Die 26-Jährige entwickelt eine App, die Frauen auf dem Land über gesunde Ernährung und Schwangerschaft informieren soll

Foto: Karsten Kaminski