Tauschbörsen Harvard-Professor gegen Musikindustrie

Eine Million Dollar Schadensersatz: Mit dieser Summe bedroht der Verband der US-Musikindustrie einen Studenten, weil er in Tauschbörsen Songs zur Verfügung gestellt hat. Nun mischt sich ein renommierter Harvard-Professor ein: Das Vorgehen der Branche verstoße gegen die Verfassung, glaubt er.
Rodrique Ngowi, AP