Attacke auf Gastrobetriebe Vorsicht vor E-Mails wegen angeblicher Lebensmittelvergiftung

Die Methode heißt "Dynamit-Phishing": E-Mails mit scheinbar dramatischem Inhalt sollen Empfänger zum Öffnen verseuchter Anhänge verführen. Viele solcher Trojaner richten sich derzeit an gastronomische Betriebe.
Ein Mann sitzt bei grünem Licht vor einem Computer, auf dem perspektivisch verzerrte Codezeilen zu sehen sind

Ein Mann sitzt bei grünem Licht vor einem Computer, auf dem perspektivisch verzerrte Codezeilen zu sehen sind

SASCHA STEINBACH/EPA-EFE/REX
mak/dpa
Mehr lesen über