»Fleets« Twitters selbstlöschende Botschaften sind jetzt weltweit verfügbar

Die sogenannten Fleets sind Twitter-Posts, die sich nach 24 Stunden automatisch löschen. Die Interaktion mit ihnen ist eingeschränkt. Twitter ist mit der Funktion vergleichsweise spät dran.
Ein Fleet: »leichter, persönliche und flüchtige Gedanken, Meinungen und Gefühle zu teilen«

Ein Fleet: »leichter, persönliche und flüchtige Gedanken, Meinungen und Gefühle zu teilen«

Foto: 

Twitter

pbe/dpa
Mehr lesen über