Datenpanne 35.000 Twitter-Zugangsdaten veröffentlicht

Datenklau oder Kleinkrieg unter Spammern? Im Web sind Passwörter und Nutzernamen von Twitter-Konten aufgetaucht. Twitter weiß nicht, woher die Daten stammen - einige der betroffenen Konten waren aber schon zuvor wegen Spam-Verdachts gesperrt.
Twitter-Website: Unbekannte haben Zugangsdaten von Nutzern veröffentlicht

Twitter-Website: Unbekannte haben Zugangsdaten von Nutzern veröffentlicht

Foto: Cameron Spencer/ Getty Images
lis