Ärger mit Journalisten Uber-Chef distanziert sich von Top-Manager

Wegen vermeintlich privater Äußerungen eines Managers steht der Fahrdienst-Vermittler Uber mal wieder in der Kritik. Nun versucht Firmenchef Travis Kalanick, sich auf Twitter zu entschuldigen.
Uber-Chef Travis Kalanick: Stellungnahme in Form von Tweets

Uber-Chef Travis Kalanick: Stellungnahme in Form von Tweets

Andrew Gombert/ picture alliance / dpa
mbö/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel