Überwachung in Indien Apple und RIM bestreiten Schnüffel-Schnittstelle

Keine Hintertür für Lauscher: Die Smartphone-Hersteller Apple und RIM dementierten, auf Geheiß der indischen Regierung Hintertüren in ihre Smartphone-Betriebssysteme eingebaut zu haben. Indische Hacker drohen mit weiteren Veröffentlichungen zu angeblichen Überwachungsschnittstellen.
Blackberry-Werbung in Mumbai (2010): Der Hersteller wehrt sich gegen Schnüffel-Vorwürfe

Blackberry-Werbung in Mumbai (2010): Der Hersteller wehrt sich gegen Schnüffel-Vorwürfe

Foto: INDRANIL MUKHERJEE/ AFP