Umstrittene Digitalisierung BBC bastelt am Online-Medienimperium

Eine der größten Online-Redaktionen der Welt, der größte Hörbuch- und der drittgrößte Zeitschriftenverlag Großbritanniens - das genügt der BBC nicht. Der öffentlich-rechtliche Riese will weiter wachsen, am liebsten im Netz und auf Kosten der privaten Konkurrenz.

Umsatzbringer: So verdient die Kommerz-BBC

Sparte Umsatz*umgerechnet in Mio. Euro Gewinn*umgerechnet in Mio. Euro Geschäftsfelder
Global Channels 242,5 29,9 weltweit ausgestrahle BBC-Sender mit Werbeblöcken
Global TV Sales 310,4 57,7 Verkauf von BBC-Produktionen an andere Sender
Content Production 75,9 13,63 Auftragsproduktionen, Vermarktung, Co-Finanzierung
Magazines 245,8 28,7 Zeitschriftenverlag (Lebenshilfe, Jugend, Ratgeber, Populärwissenschaft
Home Entertainment 268,2 35 Verkauf von DVDs, Hörbüchern, Musik
Digital Media 19,9 -5,6 Video-On-Demand, Internet-Fernsehen, Mobil-TV, Web-Gemeinschaften
Gesamt 1200 160
* Beteiligungen anteilig gerechnet / Quelle: Bericht für das Geschäftsjahr 2006/2007 von BBC Worldwide