Undercover-Meinungsmache Facebook lässt Google anschwärzen

Wettbewerb mit harten Bandagen: In den Vereinigten Staaten hat Facebook eine PR-Agentur mit Undercover-Meinungsmache gegen Google beauftragt. Renommierte Gastautoren sollten sich kritisch äußern - der wahre Auftraggeber blieb auf eigenen Wunsch ungenannt.
Facebook-Website: Google-Kritiker waren für das Unternehmen undercover unterwegs

Facebook-Website: Google-Kritiker waren für das Unternehmen undercover unterwegs

Foto: dapd
lis
Mehr lesen über