Pfeil nach rechts

LKA eingeschaltet "Schwerwiegender IT-Sicherheitsvorfall" an der Universität Gießen

Die Uni Gießen hat alle ihre Server aus Sicherheitsgründen heruntergefahren. Die Ursache des Vorfalls ist noch unklar, aber das Landeskriminalamt sowie die Generalstaatsanwaltschaft wurden eingeschaltet.
Justus-Liebig-Universität in Gießen (Archivbild)

Justus-Liebig-Universität in Gießen (Archivbild)

Frank Rumpenhorst / picture alliance / dpa
pbe/dpa