Untersee-Datenkabel Kuba hat eine neue Einbahnstraße ins Netz

Mehr Bandbreite: Kuba hat sich offenbar mit einem neuen Untersee-Datenkabel schneller ans Internet angebunden. Doch Messungen des Datenverkehrs zeigen ungewöhnliche Werte. Sie könnten auf Zensur hindeuten - oder auf eine Vorfahrtstraße für Internetpiraten.
PC-Nutzer in Havanna (Archivbild): Kuba ist jetzt offenbar besser mit dem Web vernetzt

PC-Nutzer in Havanna (Archivbild): Kuba ist jetzt offenbar besser mit dem Web vernetzt

Foto: Corbis
fkn
Mehr lesen über