Krypto-Geld US-Richter stuft Bitcoins als reguläre Währung ein

In einem Prozess wegen eines mutmaßlich betrügerischen Bitcoin-Hedgefonds bezeichnete ein Richter die virtuelle Währung als "eine Form von Geld". Damit unterliegen Geschäfte mit der Online-Währung den US-Finanzgesetzen.
Bitcoin-Münze (Metallmünze mit integriertem Code): Reguläre Währung?

Bitcoin-Münze (Metallmünze mit integriertem Code): Reguläre Währung?

Foto: AP/dpa
meu