Video-Mitschnitt Microsoft-Boss flippt aus

Schreien, tanzen, springen: Microsoft-Chef Steve Ballmer kann, wenn er will, richtig aus sich herausgehen. Ein Video mit dem rasenden Software-Derwisch hat im Netz Kultstatus erreicht. Der mächtigste Software-Manager der Welt, wie ihn noch keiner gesehen hat.


Microsoft-Chef Ballmer: "Los, zeigt's mir!"
AP

Microsoft-Chef Ballmer: "Los, zeigt's mir!"

Washington - Amerikanische Unternehmenskultur ist eine feine Sache: Konzernchefs können ihre Geschäftspartner mit Vornamen anreden und ohne Krawatte Bilanzen vortragen. Und wenn man das größte Software-Unternehmen der Welt leitet, darf man sogar noch mehr, wie Steve Ballmer demonstriert hat.

Auf einem im Netz kursierenden Video ist der 45-jährige Microsoft-Chef bei einer beeindruckenden Tanznummer zu bewundern. Der Clip ist mittlerweile heiß begehrt: Die Internetseite, von der man die Datei mit dem Namen Dancemonkeyboy.mpg herunterladen kann, war teilweise so überlastet, dass die Surfer auf andere Seiten umgeleitet werden mussten.

Auf dem Mitschnitt ist zu sehen, wie der rundliche Ballmer zum Auftakt einer Microsoft-Konferenz auf die Bühne springt und zu dem Song "Get on Your Feet" von Gloria Estefan wie wild auf und ab hüpft. Dazu brüllt er immer wieder "Whooo" und "Los, zeigt's mir!".

Am Ende des Songs geht der Software-Derwisch schwer keuchend ans Rednerpult und ruft: "Ich liebe diese Firma." Der Konzern wollte zu dem Video keine direkte Stellung abgeben und teilte lediglich mit: "Die Microsoft-Mitarbeiter finden es toll, wie begeistert Steve von der Firma und der Softwareindustrie ist."



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.