Web 2.0 Alle gucken zu, kaum einer macht mit

Besonders viele Websurfer scheinen sich an dem als "Mitmach-Internet" gepriesenen Web 2.0 nicht zu beteiligen. Eine Studie legt nahe, dass Webseiten und Online-Dienste die zu Interaktion aufrufen, meist nur zur Berieselung genutzt werden.