Web-Legende Rob Malda Das Gesicht von Slashdot

Er pflegte Blog-Sprache und Mitmach-Kultur, als das Netz noch statisch war. Vor zehn Jahren gründete der damals 21-jährige Linux-Fan Rob Malda das Programmiererforum Slashdot. Er sitzt immer noch oft am Computer, aber jetzt halbtags auf dem Sofa - der Über-Nerd ist Vater geworden.
Mehr lesen über