Weihnachtliche Leserfotos Der Angriff des Poolodils

Der Bruch mit den weihnachtlichen Klischees ist uns gründlich gelungen - den Lesern von SPIEGEL ONLINE sei Dank. Aus aller Welt schicken sie uns ihre kuriosesten, lustigsten, exotischsten Weihnachtsbilder. Haben wir Ihres eigentlich schon?


So langsam geht unsere diesjährige Fotoaktion ihrem Ende entgegen. Einmal noch haben Sie Gelegenheit, uns Ihr seltsamstes, lustigstes, ungewöhnlichstes Weihnachtsbild zuzuschicken und so mit anderen Lesern zu teilen.

Eine E-Mail genügt dafür, und bitte vergessen Sie nicht, das Kennwort "Xmas-Wahnsinn" in den Betreff zu schreiben. Die letzten ausgewählten Fotos werden wir über die Weihnachtsfeiertage veröffentlichen, danach sind sie noch einige Tage in archivierter Form zu sehen.

Alle Bilder können wir natürlich nicht zeigen. In unserem Maileingang stapeln sich vor allem die Babyfotos, die Bilder von Hunden oder Katzen mit Mützen, die für sich alle schön sein mögen - das ist ein gefährliches Terrain, denn natürlich sind Eltern wie Besitzer fest davon überzeugt, dass ihr Schatz alle anderen überstrahlt -, einander aber so sehr ähneln, dass wir sie als Motivgruppen inzwischen ausgeschlossen haben. Wir bitten dafür um Verständnis und sind gespannt, auf was für Ideen Sie noch kommen, was für schrille, schräge oder schöne Motive Sie noch finden werden.

pat



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.