Wieder da "Dotcomtod", zweiter Anlauf

Die Webseite wurde zu Zeiten des Dotcom-Crashes gefürchtet wie sonst kaum eine andere: Bei "Dotcomtod" wurden oft brisante Firmeninterna wankender und sterbender Firmen veröffentlicht. Jetzt nehmen die Macher mit "BooCompany" gleich die ganze Wirtschaft aufs Korn.