Auf Anweisung einer US-Behörde Yahoo soll E-Mails aller Kunden durchsucht haben

Der Internetkonzern Yahoo hat Medienberichten zufolge heimlich die E-Mails Hunderter Millionen Nutzer durchforstet. Auftraggeber soll eine US-Behörde gewesen sein.
Yahoo-Campus

Yahoo-Campus

Foto: NOAH BERGER/ REUTERS
Fotostrecke

Von Equifax über LinkedIn bis Yahoo: Das sind die größten Hackerangriffe

Foto: TAMI CHAPPELL/ REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

brt/Reuters/AP