Yahoo und der China-Fall Spiel nicht mit den Schmuddelkindern

Die Vorwürfe gegen Yahoo, durch Weitergabe von Daten die Verhaftung eines Journalisten ermöglicht zu haben, wachsen sich für das Unternehmen zum Image-Desaster aus. Die Wellen der Empörung schlagen hoch. Bisher hat Yahoo dem nichts entgegen zu setzen.