Neue Strategie YouTube kontert Verschwörungstheorien - mit Wikipedia-Auszügen

Wer YouTube benutzt, landet schnell bei Videos mit verschwörungstheoretischen Inhalten. Löschen will das Netzwerk solche Clips nicht, ihnen soll künftig aber etwas entgegensetzt werden.
YouTube-Chefin Susan Wojcicki

YouTube-Chefin Susan Wojcicki

Foto: imago/ Eastnews
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fotostrecke

Online-Lexikon: Sieben Wikipedia-Anekdoten

Foto: Rachel Murray

Tipps für den Online-Alltag: So enttarnen Sie Fakes