BGH-Urteil YouTube muss nach illegalen Uploads keine E-Mail-Adressen herausgeben

Welche Daten muss YouTube herausrücken, wenn Nutzer illegal Filme hochladen? Der Bundesgerichtshof (BGH) hat dazu nun eine Entscheidung gefällt, die dem Rechteinhaber Constantin nicht passen dürfte.
Was ist eine Adresse? Zwei Männer vor einem YouTube-Logo

Was ist eine Adresse? Zwei Männer vor einem YouTube-Logo

Foto: Dado Ruvic/ REUTERS
mak/afp/dpa