EuGH-Urteil Zeugen Jehovas müssen bei Hausbesuchen auf Datenschutz achten

Es klingelt an der Tür, davor stehen Zeugen Jehovas: Bei solchen Hausbesuchen muss die Glaubensgemeinschaft Gesetze zum Schutz personenbezogener Daten einhalten. Das urteilte der EuGH in Luxemburg.
Zeugen Jehovas mit fahrbaren Infoständen (Symbolbild)

Zeugen Jehovas mit fahrbaren Infoständen (Symbolbild)

Foto: imago/ Jochen Tack
gru
Mehr lesen über