Zu früh gefreut Musiklabels dementieren Verträge mit Qtrax

Nur Stunden, nachdem Allan Klepfisz auf der Midem den überfälligen Start für sein werbefinanziertes P2P-Netzwerk Qtrax verkündete, dementierten drei der vier großen Musiklabels. Kunden werden weiter auf kostenlose legale Downloads warten müssen. Das funktioniert bisher nur bei Peter Gabriels We7.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel