Sascha Lobo
Sascha Lobo

Leben im Datenstrom Bequemlichkeit schlägt Datensparsamkeit

Warum gewähren so viele Menschen so freimütig Zugriff auf ihre Daten? Weil der Umgang mit einer immer komplexeren Welt dadurch ein bisschen bequemer wird. Oft ist das gut. Aber nicht immer.
Kennen Sie unsere Newsletter?
Foto: SPIEGEL ONLINE