Fotostrecke

Flugzeugabsturz in Äthiopien: Opfer aus 35 Ländern

Foto: STR/EPA-EFE/REX

Boeing-737-Absturz in Äthiopien Unter den Opfern sind Mitarbeiter von Uno und Hilfsorganisationen

Bei dem Flugzeugabsturz in Äthiopien kamen wohl auch Deutsche um - und zahlreiche Mitarbeiter der Uno und anderer Hilfsorganisationen. Sie waren auf dem Weg zu einer Konferenz in Nairobi.
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fotostrecke

Flugzeugabsturz in Äthiopien: Opfer aus 35 Ländern

Foto: STR/EPA-EFE/REX
sth/dpa/AP/Reuters