Afghanistan Football-Star starb durch "friendly fire"

Pat Tillman kehrte 2002 dem Profi-Football den Rücken, zog für sein Land in den Krieg nach Afghanistan - und fiel dort. In den USA wurde der Sportler zum Symbol für aufrichtigen Patriotismus in Zeiten des Kampfes gegen den Terrorismus. Nun stellte sich heraus, dass Tillman wahrscheinlich von US-Soldaten getötet wurde.