Pfeil nach rechts
Katastrophe in Japan: Verzweiflung in Fukushima, Angst in Tokio
REUTERS/ NHK

Fotostrecke

Katastrophe in Japan: Verzweiflung in Fukushima, Angst in Tokio

AKW Fukushima Technikern läuft die Zeit davon

Hubschrauber, Wasserwerfer - mit allen Mitteln versuchen die 50 Techniker im AKW Fukushima, die Brennstäbe zu kühlen. Falls sie es bis Freitag nicht schaffen, droht ein massiver Austritt von Radioaktivität. Auch China reagiert jetzt auf die Katastrophe: Peking hat den Bau neuer AKW ausgesetzt.
cte/ulz/dpa/dapd/Reuters/AFP