Alexander Zverev vermisst seine Freundin "Wir haben uns schon fast zwei Monate nicht mehr gesehen"

Im März wollten sich Alexander Zverev und seine Freundin in Florida treffen. Doch das Coronavirus machte diesen Plan zunichte. Nun trainiert er in Tampa, sie lebt in Deutschland - wann sie sich wiedersehen? Ungewiss.
Trotz der katastrophalen Folgen der Coronakrise glaubt Alexander Zverev, dass die Welt danach eine bessere sein kann

Trotz der katastrophalen Folgen der Coronakrise glaubt Alexander Zverev, dass die Welt danach eine bessere sein kann

Francisco Estrada/ dpa
Brenda Patea bei den Australian Open Ende Januar 2020: Ende Februar haben sie und Alexander Zverev sich zuletzt gesehen

Brenda Patea bei den Australian Open Ende Januar 2020: Ende Februar haben sie und Alexander Zverev sich zuletzt gesehen

Fiona Hamilton/ dpa
Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts
sen/dpa