"All you can eat" Restaurant wirft vielfräßige Stammgäste raus

Ein Restaurant in Brighton bietet ein "All you can eat"-Buffet an: Iss, bis nichts mehr reinpasst. Zwei kräftige Männer labten sich regelmäßig, doch nun müssen die Stammgäste draußen bleiben. Der Restaurantchef erteilte ihnen Hausverbot - sie hätten ihm das Geschäft kaputtgegessen.
Reichhaltiges Angebot: Stammgäste sind nicht immer die besten Freunde des Wirts

Reichhaltiges Angebot: Stammgäste sind nicht immer die besten Freunde des Wirts

Foto: Corbis
bim