Statistik des Deutschen Alpenvereins Mehr tödliche Unfälle in den Bergen

Die Zahl der tödlichen Unfälle von Bergsportlern ist 2019 stark gestiegen - obwohl es insgesamt weniger Vorfälle gab. Der Deutsche Alpenverein rät in diesem Jahr zu besonderer Vorsicht.
Wandergruppe in den Alpen (Symbolfoto): Der Deutsche Alpenverein registrierte im vergangenen Jahr 54 tote Bergsportler

Wandergruppe in den Alpen (Symbolfoto): Der Deutsche Alpenverein registrierte im vergangenen Jahr 54 tote Bergsportler

Foto: Wilhelm Mierendorf/ imago images/Wilhelm Mierendorf
fek/AFP