Nordrhein-Westfalen Mann vergisst Schlüssel, klettert auf Balkon und stürzt in den Tod

Tragisches Unglück in Altena: Ein Mann ist bei dem Versuch, auf den Balkon seiner Wohnung zu klettern, in die Tiefe gestürzt. Er hatte seinen Schlüssel vergessen.

Polizei und Rettungsdienst stehen vor der Wohnung des 39-Jährigen
Markus Klümper/DPA

Polizei und Rettungsdienst stehen vor der Wohnung des 39-Jährigen


Ein 39-Jähriger ist in Nordrhein-Westfalen tödlich verunglückt, als er in seine Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses klettern wollte. Der Mann hatte seinen Wohnungsschlüssel vergessen und wollte über das Dach auf seinen Balkon gelangen. Dabei stürzte er ab, wie die Polizei mitteilte.

Ein Notarzt konnte ihn nicht mehr retten. Der Mann starb noch an der Unglücksstelle in Altena.

Die Tür auf dem Balkon sei geöffnet gewesen, teilten die Beamten mit. Daher vermuten sie, dass er deshalb versucht habe, über das Dach in das dritte Obergeschoss zu klettern.

sen/dpa/AFP



© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.