Angela Merkel findet den Vorstand der Jungen Union zu männlich – und erklärt, warum sich das ändern muss

Merkel mal ungewöhnlich feministisch.
Von Korinna Kurze
Foto: Carsten Rehder/dpa
Frauen bereichern das Leben, glauben Sie mir: nicht nur privat, sondern auch politisch.

Angela Merkel zum Wahlergebnis der Jungen Union