Anruf beim Bildhauer von Merkel-Skulptur in der Oberpfalz »Sattel und Zügel braucht sie nicht«

»Haarpracht, Haltung, Hände – Frau Merkel ist eine Ikone«: Der Künstler Wilhelm Koch hat die scheidende Kanzlerin auf einem Pferd inszeniert. Hier sagt er, warum er dabei auch auf einen Sockel verzichtete.
Ein Interview von Florian Gontek
Künstler Koch und sein Projekt: »Eine politische Würdigung ist die Statue nicht, eher eine persönliche«

Künstler Koch und sein Projekt: »Eine politische Würdigung ist die Statue nicht, eher eine persönliche«

Foto:

Marcus Rebmann

Zur Person
Die Statue in der Produktion

Die Statue in der Produktion

Foto: Samuel Rosport
Koch während der Fertigung der Statue

Koch während der Fertigung der Statue

Foto: Samuel Rosport