Angst vor Abschiebung Russe sprang aus Zug und starb

Weil er Angst vor einer Abschiebung hatte, ist ein 29-jähriger Russe in Schwarzenbek (Schleswig-Holstein) aus einem fahrenden InterCity gesprungen. Dabei ist er tödlich verunglückt.