Anne Will diskutiert über Abtreibungen. Und der einzige Mann in der Runde merkt, wie sich Frauen immer fühlen

Philipp Amthor redet von einer "nicht ganz einfachen Situation".
Mir geht es darum, dass Kinder, die auf die Welt kommen, geliebt und gewollt sind.

Wenn Sie schwanger wären, ich würde Ihnen helfen, selber zu entscheiden.

Angst. Das ist es, was die Abtreibungsgegner wollen. Die kommen ja nicht zum Beten. Die können ja auch zu Hause beten.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.