"Arbeit macht frei" Diebe stehlen Schriftzug von Auschwitz-Tor

Unbekannte haben am Eingangstor zum früheren KZ Auschwitz das Schild mit der Aufschrift "Arbeit macht frei" gestohlen. Zahlreiche Polizisten sind auf der Suche nach den Tätern. Von ihnen fehlt jede Spur.
Schriftzug am Eingangstor zum früheren KZ Auschwitz: Am Freitagmorgen gestohlen

Schriftzug am Eingangstor zum früheren KZ Auschwitz: Am Freitagmorgen gestohlen

Foto: KATARINA STOLTZ/ REUTERS
hut/dpa/AFP/AP
Mehr lesen über