Fragwürdige Geschäfte in der Pandemie Vergabeanwälte kritisieren Laschets NRW-Regierung

In einem offenen Brief kritisieren Vergabe-Experten Verstöße der Politik gegen EU-Recht. Die Vorwürfe richten sich auch gegen Armin Laschet und die Aufträge seiner Regierung an Textilhersteller van Laack.
NRW-Ministerpräsident Laschet: Als Negativbeispiel nennen die Anwälte die van-Laack-Affäre

NRW-Ministerpräsident Laschet: Als Negativbeispiel nennen die Anwälte die van-Laack-Affäre

Foto: Christoph Hardt / imago images/Future Image