Assauers tiefer Fall "So viel Blut habe ich noch nie verloren"

Strahlemann Rudi Assauer ist das Lachen seit einigen Tagen vergangen. Nach den Turbulenzen in seinem Club ist der Schalke-Manager nun selbst gestrauchelt - und zwar eine Steintreppe hinunter in den eigenen Keller.