Atomkatastrophe: Reaktor außer Kontrolle
Foto: AP/ Kyodo News
Fotostrecke

Atomkatastrophe: Reaktor außer Kontrolle

Atomkatastrophe in Japan Radioaktivität am AKW Fukushima zehnmillionenfach erhöht

Die Lage an der japanischen Atomruine Fukushima gerät völlig außer Kontrolle: Die Radioaktivität an Reaktor 2 ist jetzt zehn Millionen Mal höher als normal, meldet Betreiber Tepco. Die Rettungsarbeiten an dem Meiler wurden unterbrochen.
siu/dpa/dapd