Aufregung in New York Schüsse vor Uno-Hauptsitz

Ein Mann hat am Donnerstag vor dem Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York mehrere Schüsse abgefeuert. Der Schütze konnte von Sicherheitspersonal sofort überwältig und festgenommen werden. Nach ersten Berichten wurde niemand verletzt.