Augenblick Die Hände zum Himmel


REUTERS

Millionen Pilger strömen zum Berg Arafat: Ihre Gebete und die Umrundung der Kaaba sind die rituellen Höhepunkte der Pilgerfahrt. An ihr sollte jeder gläubige Muslim nach den Vorschriften des Korans einmal in seinem Leben teilnehmen. Laut Überlieferung hat der Prophet Mohammed auf dem Berg Arafat drei Monate vor seinem Tode (im Jahr 632 nach Christus) seine letzte Predigt gehalten. Mehr als 30.000 Sicherheitskräfte halten sich bereit. 2005 kamen bei einer Massenpanik während des Hadsch 360 Menschen ums Leben.

Archiv: Alle Tage, alle Bilder

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.