Augenblick Weiß auf Schwarz


AFP


In einem weißen Kleid steht ein iranisches Mädchen vor einer Reihe schwarzgekleideter Frauen. Sie stehen in einer Warteschlange in der Stadt Qom, um dort ihre Stimme für die Präsidentschaftswahl abzugeben. In der ersten Stichwahl in der Geschichte der Islamischen Republik müssen die Wähler zwischen dem Pragmatiker Akbar Haschemi Rafsandschani und dem ultrakonservativen Teheraner Bürgermeister Mahmud Ahmadi-Nedschad entscheiden.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.