28-Jähriger in Augsburg gestorben Verdächtiges Paar nach tödlichem Streit festgenommen

In Augsburg ist ein 28-Jähriger nach einem Streit an einer Bushaltestelle ums Leben gekommen. Nun sollen eine Frau und ein Mann dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden.
Einsatzkräfte in Augsburg: Das Gebiet um die Haltestelle im Augsburger Stadtteil Pfersee war nach der Tat für mehrere Stunden abgesperrt

Einsatzkräfte in Augsburg: Das Gebiet um die Haltestelle im Augsburger Stadtteil Pfersee war nach der Tat für mehrere Stunden abgesperrt

Foto: - / picture alliance/dpa
sen/dpa
Mehr lesen über