SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

12. Mai 2005, 10:01 Uhr

Auktion

Roberto Blancos Tochter versteigert sich selbst

Aus der eBay-Kategorie "total durchgeknallt": Patricia Blanco, Tochter von Schlagerstar Roberto Blanco, bietet sich selbst und ihre Sangeskünste jetzt im Netz an. Die Gebote liegen bei knapp 3000 Euro.

"Einwandfreie Ware, rasche Kaufabwicklung": Patricia Blanco wird im Internet versteigert
DDP

"Einwandfreie Ware, rasche Kaufabwicklung": Patricia Blanco wird im Internet versteigert

Hamburg - Unter dem Slogan "Ersteigern Sie 'Patricia Blanco' für Ihr Event" bietet die 33-Jährige jetzt ihre künstlerischen Dienste über das Internet-Auktionshaus an: Fünf Songs plus Zugabe soll der Höchstbietende bekommen. Gesungen wird, wo es gewünscht - "von der privaten Geburtstagsfeier bis hin zum großen Partyevent-Firmenfest".

Immerhin: Das eBay-Bewertungsprofil des Verkäufers "salesservice-muc" ist ausgezeichnet: "Absolut saubere Abwicklung - gerne mal wieder", schreibt Käuferin "helgalein", "Einwandfreie Ware, rasche Kaufabwicklung", lobt "korn8700". "Super verpackt angekommen - leider etwas früh", moniert Bieterin "adeltraud".

Die Promi-Tochter, deren Angebot bis 20. Mai gilt, hat offenbar finanzielle Schwierigkeiten. In die Schlagzeilen geraten war Patricia, als sie im Ehestreit ihrer Eltern Partei für die Mutter ergriffen und behauptet hatte, ihr Vater habe auf Grund seiner tunesischen Herkunft eine eindeutige Haltung gegenüber dem weiblichen Geschlecht: "Frauen sind Frauen - und die haben nicht viel zu melden", so die Sängerin damals.

Roberto Blanco hatte sich im Zuge des öffentlich ausgetragenen Familienstreits enttäuscht von seiner Tochter gezeigt und betont, dass er ihr "mehrfach zu Jobs verholfen habe". Sie wolle aber scheinbar nicht arbeiten.

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung