Auschwitz: Ermittlungen zu gestohlenem Schriftzug
Foto: Jacek Bednarczyk/ dpa
Fotostrecke

Auschwitz: Ermittlungen zu gestohlenem Schriftzug

Auschwitz-Schriftzug Gericht verurteilt drei Diebe zu Haftstrafen

Der Fall sorgte weltweit für Aufsehen: Im Dezember hatten fünf Männer den Auschwitz-Schriftzug "Arbeit macht frei" gestohlen. Drei von ihnen wurden nun zu Gefängnisstrafen verurteilt. Sie hatten ein Geständnis abgelegt.
hut/apn/dpa