Buschbrände in Australien Von Feuerwehr gelegtes Feuer gerät außer Kontrolle

Fast 400.000 Hektar brennen - und auch unkonventionelle Maßnahmen schlagen fehl: Nahe Sydney haben Einsatzkräfte ein sogenanntes Gegenfeuer gelegt. Das löste jedoch kein Problem, sondern schuf neue.
Feuerwehrmann in Kulnura: Australien ist mit einer Feuerkatastrophe konfrontiert

Feuerwehrmann in Kulnura: Australien ist mit einer Feuerkatastrophe konfrontiert

Sam Mooy/ Getty Images
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
mxw/dpa