Zugunglück in Bad Aibling Fahrdienstleiter wollte Züge noch per Notruf stoppen

Nach Informationen des SPIEGEL versuchte ein Fahrdienstleiter in Bad Aibling, den Zusammenstoß der zwei Züge im letzten Moment zu verhindern. Er setzte zwei Notrufe ab.
Unglücksstelle bei Bad Aibling: 50-köpfige Sonderkommission sucht nach der Ursache

Unglücksstelle bei Bad Aibling: 50-köpfige Sonderkommission sucht nach der Ursache

Foto: Peter Kneffel/ dpa
SPIEGEL ONLINE
Zugunglück: Der Unfall bei Bad Aibling
Foto: Peter Kneffel/ dpa
Fotostrecke

Zugunglück: Der Unfall bei Bad Aibling