Katastrophe mit zwölf Toten Bad Aibling gedenkt der Opfer des Zugunglücks

Blumen und Kerzen an der Gedenkstätte, Glockengeläut zur Uhrzeit des Zusammenstoßes: Bad Aibling hat ein Jahr nach dem tödlichen Zugunglück an die Opfer erinnert.
Holzkreuz am Unglücksort

Holzkreuz am Unglücksort

Foto: Matthias Balk/ dpa
tak/dpa